Themenkunstverein Feucht  ---  Newsletter Nr. 172  ---  20. November 2022

Diesem Newsletter hängt eine Beitrittserklärung zum Themenkunstverein Feucht e.V. an.
Über jede neue Mitgliedschaft würden wir uns sehr freuen!


logo_neues1.jpg


Terminplanung:

Themenkunstverein Feucht 2022 (Stand 17.11.2022)

 

Künstlertreff ist in der Regel immer am dritten Donnerstag im Monat um 19 Uhr.

 

Datum

Uhrzeit

Thema

Sonst.

Mi
30.11.22

9.00 – 17.00

Kultur-Tour nach Schwäbisch-Hall und Künzelsau (Würth-Museen)
Anmeldung bei Nino Bauer,

ninobauer81@gmail.com

Tel. 0176 28233434

Achtung, die Fahrt ist ins Frühjahr 2023 verschoben!

Mo.
05.12.22

19.00

Mal- und Zeichentreff in der alten AWO

Di
06.12.22

Bilderabgabe für „Fernweh“

Zu den Öffnungszeiten des Bernstein-Burger

Fr.
09.12.22

19.00

Eröffnung der Gemeinschaftsausstellung zum Thema
„Fernweh“

und

ab 20 Uhr
Konzert von Bernstein Quadro Plus
„Weihnachten anders“

Ausstellung bis 10.02.23

Di.
13.12.22

19.00

Portraitzeichnen im Bernstein Burger

(Diesmal kein Aktzeichnen)

Do. 15.12.22

19.00

Künstlertreff im Bernstein Burger

 

Do.
22.12.22

19.00

In memoriam „Hans Strauß“
mit Konzert von Rannsaich (Irish Celtic Folk)

 

Fr.
17.02.23

19.00

Ausstellungseröffnung Eva Eiber

Bis 17.03.23

Fr.
24.03.23

19.00

Ausstellungseröffnung
Gunther Kaufmann

Bis 21.04.23

Sa 29. Und
So 30.04.23

„Die kleine Hexe“
(Theatergruppe „Xixo“)

Zusammen mit dem Kulturkreis Feucht in der Bürgerhall Moosbach

 

Fr.
28.04.23

19.00

Gemeinschaftsausstellung zum Thema
„Collage“

 




pinsel_neu.jpg



Aktuelle Ausstellung im Bernstein Burger:  Nino und Ralf Bauer

Noch zu sehen bis zum Fr. 02.12. im Bernstein-Burger Waldstraße 12, Feucht


 

     Ansichtssachen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein Bild, das Text enthält.

Automatisch generierte Beschreibung

 

 

Über Nino Bauer:
Ich wurde 1981 in Georgien, in Chashuri geboren.  Nach der Schule absolvierte ich die Kunstakademie.
Ich interessiere mich seit meiner Kindheit für Kunst . Es war egal, wo ich war oder was meine Mittel waren, ich habe immer einen Weg gefunden , es zu malen.
Ich bin leidenschaftliche Künstlerin , für mich sind alle Themen interessant!

Ich bin seit 2006 Mitglied des Themenkunstvereins und seit 2006 präsentiere ich meine Kunst in Einzel- und Gruppenausstellungen des Themenkunstvereins Feucht, des Nachbarschafthaus Gostenhof und des georgischen Vereins INKO.
Meine Arbeitstechniken sind: Acryl, Aquarell, Öl, Zeichnung und Mosaik.

Über Ralph K. Bauer:
Ich wurde 1970 in Nürnberg geboren und habe mich schon immer für meine Umwelt und die Natur interessiert. Da mir leider das Maltalent meiner Frau Nino fehlt, nutze ich das Medium der digitalen Photographie, um Erlebtes und Gesehenes zu verewigen. Dieses Hobby betreibe ich nach dem Motto „Alles außer Menschen“ zu Wasser, zu Lande und in der Luft, um möglichst viele Ansichten zu sehen.
Für mich ist es das erste Mal, dass ich meine Bilder in gedruckter Form präsentiere und das im Team mit meiner Frau.



logo_neues1.jpg



Teilnehmerliste für den monatlichen Ausstellungsturnus im „Fenterblick“, Feucht Brauhausgasse

Es kann alleine oder zu zweit ausgestellt werden. Dauer immer ca. ein Monat lang. Die Aussteller geben den Schlüssel für den „Fensterblick“ jeweils an den/die Nachfolger/in weiter (gilt für Mitglieder des Vereins).
Das klappt bisher sehr gut! Anmeldungen/Interessenbekundungen bitte beim monatlichen Künstlertreff an Nino Bauer richten.

Belegungsplan Fensterblick

 

 

Datum von - bis

Name Mitglied

2022

 

September

Hans Stempfel

 

Eva Eiber

Oktober

Heike Wölk

 

Matthias Wölk

November

Jürgen Lasser

 

Martha Braisz

Dezember

Günter Böhm

 

Nino Bauer (?)

2023

 

Januar

Herbert Sturm

 

Eberhard Hess

Februar

Nino Bauer

 

 

März

Carola Meyer

 

 

April

Jürgen Lang

 

 

Mai

Jürgen Lasser

 

 

Juni

Eva Eiber

 

 

Juli

Roland Bernhardt

 

 

August

Heike u. Matthias Wölk

 

 

September

Günter Böhm

 

 

Oktober

Nino Bauer

 

Heike Wölk

November

 

 

 

Dezember

 

 

 


Aktuell bis 03.12. sieht es so aus (Foto: Matthias Wölk):

fensterblick_202211.jpg




pinsel_neu.jpg



Nächste Gemeinschaftsausstellung:

Eröffnung am Freitag, den 09.12.2022 um 19 Uhr.
Thema „Fernweh“.







logo_neues1.jpg


„In Memoriam Hans Strauß“:

Hans hätte am 22.12. Geburtstag und diesen wieder mit uns und Musik gefeiert.
Deshalb setzen wir diese Tradition fort:







logo_neues1.jpg


Themenkunstverein on tour:


Dieser Ausflug wird ins Frühjahr 2023 verschoben!
Kunsthalle Würth in Schwäbisch-Hall und Künzelsau












pinsel_neu.jpg



Themensuche für die nächste Gemeinschaftsausstellung:

Am 28.04.2023 wird unsere übernächste Gemeinschaftsausstellung eröffnet.

Beim letzten Künstlertreff haben wir über das Thema abgestimmt und mit überwältigender Mehrheit heißt es:


COLLAGE

Viel Kreativität bei der Umsetzung!



logo_neues1.jpg


Folgende Themenideen befinden sich aktuell im „Themenspeicher“:

Gratwanderung
Gegensätze
Alles dreht sich
Der erste Blick / Hingucker / Blickfang
Auflösung
Versuchung
Illusion(en)
Lebensstufen
Gefärbte Wahrheit
Meine Zukunft
FakeNews
Anklage
Sichtweise



Besuchen Sie den Themenkunstverein und seine Ausstellungen im

zirng1.jpg



Das war´s mal wieder!
Ich hoffe, wir treffen uns demnächst im Bernstein!!!

Bis dahin viele Grüße und jede Menge Kreativität!



Jürgen Lasser 



www.themenkunstverein.de

code_themenkunstverein.jpg

WICHTIGE INFORMATIONEN ZUM DATENSCHUTZ!

Liebe Leserinnen und Leser unseres Themenkunstverein-Newsletters,

mit der neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) haben Sie nun mehr Rechte auf Ihre persönlichen Daten als vorher und wir als Verein müssen Sie daher wie folgt informieren.

Sie haben unseren Themenkunstverein-Newsletter bestellt. Ihre dabei angegebenen personenbezogenen Daten werden von unserem Vereinsmitglied Jürgen Lasser nur als „Kontakt“ in seinem Email-Programm Microsoft Outlook im Auftrag des Themenkunstverein Feucht e.V. auf dessen PC gespeichert. Eine andere Speicherart, z. B. in einer weiteren Datenbank usw., erfolgt nicht. Der Themenkunstverein verwendet diese Datenspeicherung nur, um Ihre Email-Adressdaten zum Versand des Newsletters aktuell zu halten. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt unter keinen Umständen.

Wir möchten Sie mit dieser Information bitten, uns weiterhin die Zustimmung dazu zu geben, Ihre Daten zum oben genannten Zweck zu speichern und zu verwenden.

Nur im Falle, dass Sie uns das Recht, Ihre personenbezogenen Daten auch zukünftig zu verwenden entziehen möchten, schreiben Sie uns bitte an jlasser@online.de  oder antworten direkt auf diese Email (Betreff: „Kündigung des Newsletterbezugs“).
Eine Kündigung des Newsletterbezuges ist so jederzeit möglich.

Jürgen Lasser für den Themenkunstverein Feucht e.V.



Jürgen Lasser
Tel. 0173/8434373